Helmut Weigl

geboren in Olching bei München

Studium klassische Gitarre bei Santiago Navascués, München

Abschlüsse: Staatlich geprüfter Musiklehrer, Musikreife

Helmut WeiglStudium Renaissancelaute bei Prof. Matthias Seidel, Salzburg

Studium Musikwissenschaft, Musikpädagogik und allgemeine Pädagogik an der LMU München. Abschluss: Magister Artium

Weiterführende Studien in historischer Aufführungspraxis und Generalbassspiel bei internationalen Meisterkursen

Kunst- und Kulturförderpreis „Mariensäule e.V. München" für seine Leitung des Pasinger Madrigalchores

1994-1998 Lehrauftrag für Instrumentalunterricht an der Fakultät für Religionspädagogik und kirchliche Bildungsabteilung (Abteilung München)

Dozent und Kursleiter bei Kursen im Rahmen der „Akademie für Alte Musik in Niederbayern e.V."

Tätigkeit als Lehrer für klassische Gitarre, Laute und Generalbassspiel

Engagements: Bayerischer Rundfunk, Stadttheater Augsburg, Theater Ulm, Landestheater Passau, Orchester KlangVerwaltung (Enoch zu Guttenberg), Barockband München, Barockorchester Sans-Souci, Barockorchester L'arpa festante, Arcis Vocalisten

www.helmut-weigl.de